Von Assassinen und Legenden – Die geheime Welt Zyntha ⭐

Der Kampf zwischen Gut und Böse schreitet weiter voran. Auf ihrer Reise durch die Welten und ihrer Mission Frieden in die Anderswelt zu bringen, fragt Lilly sich immer wieder: Freund oder Feind? Wem kann sie trauen? Und wer spielt sein ganz eigenes, verdorbenes Spiel? Lillys Weg führt sie nicht nur in ihren eigenen Ratssaal, sondern auch nach Permata, wo sie Zeugin eines ganz besonderen Rituals wird, und sogar in die sagenumwobene Gilde der Assassinen. Lucan dabei stets an ihrer Seite, hilft der Assassine Lilly nicht nur, mit ihrer neuen Macht umzugehen, die beiden kommen sich auch stetig näher. Aber gerade als Lilly das Gefühl hat, alles unter Kontrolle zu haben, schlägt das Schicksal zu und das Undenkbare passiert…

Autor/-in:  Melanie Lane

Seitenanzahl: 532 Seiten

Erscheinungsdatum:  04. März 2022

Reihe: Die Geschichte der Anderswelt – Band 3

Verlag: Isegrim Verlag

Genre: Fantasy, Jugendfantasy

Ausgabe: broschierte Ausgabe,  E-Book, Hörbuch

Nun komme ich endlich dazu euch meine Meinung zu dem dritten Band der Anderswelt-Reihe mit zu teilen. Ich habe das Buch letzte Woche beendet und nicht nur verschlungen sondern auch geliebt. Obwohl der Anfang ein bissel holprig war fand ich doch relativ schnell wieder in die Geschichte rein. In Flammen & Verrat wurde ja am Ende ein Geheimnis gelüftet, dass Lillys Herkunft lüftet. Aber mit der Hilfe von Lucan schafft sie es sich damit zu arrangieren. Somit konzentrierte sie sich wieder auf ihre Missionen und reist nicht nur zu Jace Heimat auch Midas erstattet sie einen Besuch. Auch die Ermittlungen zu der Organisation das Bündnis der Lilie geht weiter und da sie keine Anhaltspunkte haben schmieden sie einen Plan, der auch auf geht. Als sie sich sicher waren endlich die Mitglieder dieser Organisationen zu entlarven entfachte das Bündnis ein Flammeninferno in der Engelsstadt  Aracdia an. Lilly sieht keinen anderen Ausweg als auf ihre neu erwachte Magie zuzugreifen aber als sich die Situation zu spitz wird sie und ihre Freunde von einer Person gerettet, mit der niemand gerechnet hat.  

Was für ein unglaublicher Plot Twist und die Atmosphäre steigert sich von Band zu Band. Hier geht man zusammen mit Lilly gemeinsam durch die Welten und stösst immer wieder auf neue Wendungen und Überraschungen. In diesem Band bekommt man als Leser/in einen Einblick in die Welt von Permata, Dhanikans und vorallem die geheimsvolle Welt der Assassinen – Zyntha. Ich mochte den Aufbau der Welten von Zyntha und Dhanikans sehr und es ließ die Fantasie ins Unermessliche steigen. Hoffentlich spielen gerade Zyntha eine gewisse Rolle in nächsten Bänden noch, denn ich möchte da auf jeden Fall wieder eintauchen. Auch die erwähnten Figuren, die auftreten waren  passend gewählt und es kommen immer mehr fantastische Wesen vor. Auch ein gewisses Volk, welches vor dem Clash verschwand spielt eine Nebenrolle in diesem Buch und könnte sich noch gut in die Geschichte integrieren, denn so wie es aussieht ist dieses Volk ein weiterer Schlüssel zur Veränderungen der Welten. In diesem Band gesellte sich noch zu meinen Lieblingsfiguren auch noch Nyx dazu. Eine toughe Furie, die sich nix sagen lässt aber weiß wem ihre Loyalität gilt. Ihre Art ist sehr erfrischend und ich würde gerne mal einen Kampf mit ihr erleben 😊.  

Im Teil, wo die Handlung in Zyntha spielte offenbarte uns Melanie endlich die wahren Beweggründe von Kjiel und seine Abneigung gegenüber Lilly. Nachdem ich das gelesen hatte konnte ich seine Sicht irgendwie nachvollziehen. Ich fand es toll, dass Lilly es selbst in die Hand genommen hat und das geklärt hat zwischen ihnen 👍.  

Natürlich blieb die Liebesgeschichte von Lilly und Lucan nicht aus und Lucan ging sogar einen Schritt weiter. Ich mochte die Dynamik und die Leidenschaft zwischen den Beiden sehr. Die Anziehungskraft ist hier sowas von gegeben. Holy Shit…😍 Und endlich hatte Lilly geschafft, dass Lucan sich immer mehr ihr gegenüber öffnet. Allerdings spürt sie, dass er noch etwas vor ihr verheimlich und diese Geheimnis bleibt selbst uns als Leser/innen verborgen.

Neben den bereits bekannten Figuren tritt nun auch Lilith, die Königin der Dämonen auf die Bildfläche und Melanie beschrieb ihr Erscheinungsbild so gut, dass selbst mir eine kleine Gänsehaut über den Arm lief und ich Respekt hatte 😅.

Auch meine Vermutung, die ich seid Flammen & Verrat hatte, hatte sich hier ebenfalls bestätigt und lässt meine Erwartungen für den nächsten Band vielversprechend werden. Zwischen den ganzen Kämpfen, Intrigen und Machtspiele baute Melanie hin und wieder auch schöne und entspannte Momente ein wie zum Beispiel eine gewisse Hochzeit 😉. Die Beziehungen zwischen einige Liebenden entwickeln sich ebenfalls weiter und besonders die Entwicklung von Malik gefiel mir 👍.  

Da es aus der Sicht von Lilly geschrieben ist verpackt Melanie es so gut, dass man mit Lilly gemeinsam diesen Weg geht und rätselt in bestimmten Situationen automatisch mit. Vielleicht erfahren wir auch im Band 4 ob es wirklich ein Verräter im engsten Kreis gibt. Denn diese Frage steht auch noch im Raum 🤔.

Zum Buch selbst ist es wieder so gestaltet wie seine Vorgänger und das Cover ist auch passend gewählt. Auch die typischen Illustrationen findet man gleich am Anfang wieder mit einer neu dazugekommen Illustration von Malik. Ich muss zugeben ich hatte mir Malik ganz anders vorgestellt. Aber das ist ja gerade das Schöne an Büchern – die Vorstellungskraft, die keine Grenzen kennt 😋.

Der dritte Band der Anderswelt-Reihe hat mich wie die beiden Vorgänger einfach nur in seinen Bann gezogen trotz Anfangsschwierigkeiten. Es war nicht nur episch sondern auch mitreissend. Der fesselnde Schreibstil von Melanie ließ ein grossartiges Bild im Kopf entstehen. Ich bin sehr gespannt wie es weitergeht, denn der Cliffhanger am Ende hat mich nochmal sprachlos gemacht und ich möchte unbedingt welche Bedeutung dieses Ende ist.

 

Von Assassinen und Legenden ist ein weiteres Highlight und eine grosse Empfehlung von mir 💖. Es verdient mehr als nur 5 von 5 Sternen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.