Dark Moon Glow ⭐

Jemand liebt sie.
Jemand hasst sie.
Jemand will sie komplett isolieren.
Nur WER?

Während Muriel weiterhin auf der Suche nach ihrem Stalker ist, gerät sie immer tiefer in einen gefährlichen Strudel aus Gefahren, Anschlägen und Täuschungen.
Zugleich lernt sie Álvaro und Darko immer näher kennen und erfährt Dinge über sie, von denen sie besser nichts hätte wissen dürfen.
Werden sie Muriel weiterhin ihren Schutz anbieten oder sie womöglich für verrückt halten und sie ihrem Schicksal überlassen?

Autorin: D.C. Odesza

Seitenanzahl:  350 Seiten

Reihe: Dark Glow Reihe (Band 2)

Erscheinungsdatum: 16. Juni 2020

Verlag: D.C. Odesza (Nova MD)

Genre: Dark Romance

🌹Empfehlenswert ab 18 Jahren🌹

Nachdem mich Dark Night Glow bereits überzeugt hat und musste ich sofort den zweiten Band – Dark Moon Glow nach Erscheinung zur Hand nehmen. Im Gegensatz zum ersten Band ist dieser Band noch düsterer und nervenaufreißender.

 

Kleine Zusammenfassung:

Hier lernt Muriel mehr von Alvaro und vor allem Darko näher kennen.  Muriel kann Darko erst nicht leiden und Darko braucht viel Überzeugungskraft, dass Muriel mit ihm einen Abend verbringt. Als die beiden zum Strand fuhren wurden sie von jemand verfolgt und nur dank Darko konnten die beiden entkommen.

Der Stalker ist ausser sich und will seine Strategie ändern um Muriel davon zu Überzeugung, dass nur er für sie gut genug ist. Er fängt an Muriel Geschenke zu machen. Allerdings ist ihm Alvaro & Co ein Dorn im Auge und je mehr  Muriel mit ihnen Zeit verbringt desto mehr reizt sie ihm. Er wird gefährlicher sowie unberechenbar und selbst vor Morddrohung macht er keinen Halt. Wird Muriel das Arrangement der Jungs beenden um deren Leben zu retten oder bittet sie weiterhin um ihren Schutz? Wie würdest du dich entscheiden….

 

Charaktere:

Die Geschichte geht für Muriel als Hauptprotagonistin weiter. Muriel wird von den Anschlägen des Stalkers immer mehr verängstigt, dass sie versucht keinen zu zeigen. Im gleichen Atemzug verbingt sie fast jeden Minute mit einen von den vier Jungs. Was ihr mit der Zeit zu viel wird, denn sie sehnt sich nach Ruhe und selber zu entscheiden wie sie ihren Tag verbringt.  Man merkt auch sehr schnell, dass sie von aussen die Starke spielt. Innerlich ist ausgelaugt und sie wünscht sich nichts sehnlicher als wieder ihr normales Leben zurück.  

Auch Darko tritt verstärkt in diesem Band auf. Ich gebe zu, dass ich jetzt eine kleine Schwäche für Darko habe 😊. Er ist sehr geheimnisvoll und ich liebte auch die Dialoge zwischen Muriel und ihm einfach. Aber auch wenn es heikle wurde bewahrt er stets einen  kühlen Kopf. Ich hoffe, dass man in den nächsten Bände noch mehr von ihm erfährt *hehe*.

Natürlich erfährt man auch ein bisschen mehr vom Stalker. Wie Muriel rätseln man automatisch mit – wer der Stalker sei. Odesza macht es immer wieder sehr spannend. Neben den bereits bekannten Charaktere lernen wir auch neue Charaktere kennen wie z.B. Lawrence – Muriels Cousin. Ich bin gespannt in wie weit er in die ganze Geschichte mit intrigiert wird, denn er soll lässt auch nicht locker bis Muriel mit der Sprache raus  rückt.

 

Plot:

Dieses Buch steigt nochmal den versprochenen Nervenkitzel sowie die Spannung, den Sarkasmus und die Erotik.

Hauptsächlich wird wieder aus der Sicht von Muriel gelesen. Auch der Stalker sowie den vier Jungs wurden einige Kapitel gewidmet. Ich persönlich finde es super. So kann der Leser oder die Leserin alle Sichtweise beleuchten 👍.

Odesza enttäuscht auch hier nicht ihre Fans, denn sie sorgt definitiv dafür, dass man alles um sich herum vergisst und dermassen an der Geschichte gefesselt bleibt. Auch ich habe jede freie Minute genutzt und es fiel mir sehr schwer es aus den Händen zu legen 😅.

Wie auch in Dark Night Glow haben wir auch hier einen richtig fiesen Cliffhanger zum Schluss–zum ersten Mal wurde ich mit grossen Augen sowie offenen Mund zurück gelassen. Das hat bis jetzt auch noch keine Geschichte geschafft 🙈.  

Die Fortsetzung ist um einiges verbotener und düsterer als sein Vorgänger. Man wird förmlich an diese Geschichte gefesselt. Da auch einige sehr detailreiche Sexszenen vorkommen würde ich diese Reihe erst ab 18 Jahren empfehlen. Eine Triggerwarnung befindet sich ebenfalls im Buch.

Dark Thrill Glow  -Band 3- soll laut Aussage der Autorin noch weiter unter die Haut gehen und ich kann es kaum erwarten wie es weitergeht 😄.

 

Dark Moon Glow erhält von mir ebenfalls 5 von 5 Sternen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.