Ein Augenblick für immer – Band 2

Seit ihrer Ankunft in Cornwall herrscht in Junes Leben Chaos: Sie hat nicht nur eine magische Gabe, mit der sie Lüge von Wahrheit unterscheiden kann, auf ihrer Familie lastet auch ein tödlicher Fluch! Angeblich darf June den geheimnisvollen Brüdern Blake und Preston nicht zu nahe kommen, denn das hätte katastrophale Folgen. Doch wie soll sie sich von ihnen fernhalten, wenn Preston ständig mit ihr flirtet und jeder Blick aus Blakes blauen Augen ihr eine Gänsehaut verursacht?

 

Autorin: Rose Snow

Seitenanzahl: 448 Seiten

Erscheinungsdatum:  22. April 2019

Reihe: Lügenwahrheit- Reihe  (Band 2)

Verlag: Ravensburger Verlag

Genre: Fantasy, Roman

Hier geht die Geschichte von June, den Blue Twins Brüder und den geheimnisvollen Fluch weiter.  

Preston und Blake erfahren wer ihre Mutter ist und das ausgerechnet der eiskalte Lord Musgrave ihr Onkel ist. Die Brüder gehen June aus dem Weg um nicht den Fluch zu entfachen. Aber eines Abends kommen June und Blake sich nach einer Auseinandersetzung immer näher. Es knistert dermaßen heftig zwischen ihnen, dass es passiert, worauf wir alle gewartet hatten. Doch ihr Glück ist nicht von Dauer, denn dieser schwache Moment bringt Konsequenzen mit sich.

Um sich abzulenken beginnen June und Lilly sich auf Detektivarbeiten um mehr Hintergrundwissen über den Fluch zu erfahren.  Dabei endeckten sie eine unglaubliche Wahrheit, die die Atmosphäre noch düsterer und spannungsgeladener macht.  Besonders mochte ich Violette, Lilliys Großmutter. Sie ist June und Lilly eine Hilfe und bringt unbewusst die beiden Freundinnen ein großes Stück näher wegen dem Fluch.

Plot

Auch hier ist der Schreibstil wie beim ersten Band sehr angenehm und fliessend. Auch die Perspektive wird wieder aus June Sicht erzählt. Aber auch das Cover ist wieder wunderschön gestalten und einfach nur ein Eyecatcher. 💖

Ansich war der Anfang des Buches nett, denn es erinnerte mich irgendwie an ein Teenager Film und ich bin froh gewesen, dass die Autorinnen das Ruder rum gerissen hatten und mehr auf den Fluch und die Familiengeheimnisse eingegangen sind, denn es wurde langsam langweilig. 🙊 Aber dieser Teil des Buches war richtig spannend und sehr düster. 👍

Am Anfang ging Rose Snow auf die Liebesgeschichte ein aber ca. ab Mitte des Buches rückt dies im Hintergrund. Es wird mehr auf den Fluch sowie die Detektivarbeiten eingegangen. Hier erfahren wir einiges über die Familiengeheimnisse. Dies war sehr nervenaufreissend sowie mysteriös, dass ich gar nicht mehr das Hörbuch weglegen wollte. Ich bin sehr gespannt wie es im letzten und dritten Band weitergeht, denn das Ende vom 2. Band war vielversprechend. Eine Leseempfehlung bzw. in meinen Fall ein Hörgenuss wert.

Ein Augenblick für immer – Band 2 erhält 4 von 5 Sternen.

 

Erhältlich im Buchhandel eures Vertrauens oder direkt beim Verlag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.