The Unhoneymooners

Olive Torres is used to being the unlucky twin: from inexplicable mishaps to a recent layoff, her life seems to be almost comically jinxed. By contrast, her sister Ami is an eternal champion . . . she even managed to finance her entire wedding by winning a slew of contests. Unfortunately for Olive, the only thing worse than constant bad luck is having to spend the wedding day with the best man (and her nemesis), Ethan Thomas.

Olive braces herself for wedding hell, determined to put on a brave face, but when the entire wedding party gets food poisoning, the only people who aren’t affected are Olive and Ethan. Suddenly there’s a free honeymoon up for grabs, and Olive will be damned if Ethan gets to enjoy paradise solo.

Agreeing to a temporary truce, the pair head for Maui. After all, ten days of bliss is worth having to assume the role of loving newlyweds, right? But the weird thing is . . . Olive doesn’t mind playing pretend. In fact, the more she pretends to be the luckiest woman alive, the more it feels like she might be.

 

Autorin: Christina Lauren

Seitenanzahl: 432 Seiten

Erscheinungsdatum: 14. Mai 2019

Verlag: Gallery Books

Sprache: Englisch

Genre: Liebesroman, Roman

Es ist das erste Mal, dass ich ein englisches Buch gelesen habe. Selbst mit meinen Schulenglisch konnte ich die Geschichte gut folgen. Ich bin auf das Buch durch die liebe Youtuberin Steffi von Umgeblättert aufmerksam geworden. Sie hatte es im letzten Sommer in einem ihrer Vlogs vorgestellt und ich wusste, dass ich die Geschichte lesen möchte.😋 Schaut auch gerne bei ihr vorbei.

Worum geht es eigentlich in der Geschichte:

Die Hauptprotagonistin Olive Torres ist die Trauzeugin ihrer Schwester Ami. Als sie auf der Hochzeit auf den Trauzeuge Ethan Thomas und Bruder von ihren Schwager Dante  trifft, ist sie mehr als begeistert.  Ethan ist ein typischer Frauenschwarm und Olive kann ihn überhaupt nicht leiden, weil er ständig ihr das Leben schwer macht und sie bei jeder Gelegenheit aufzieht.

Da Olive Schwester immer bei irgendwelchen Gewinnspielen mitmacht, hat sie zu der Hochzeit ein Meeresfrüchte-Buffet gewonnen. Alle Gäste stürzen sich auf das Buffet bis auf Olive und Ethan, da Ethan Olive wieder einmal aufzog. Während Olive’s Rede passiert etwas Unfassbares. Alle Anwesenden fangen an sich nach und nach zu übergeben.

Ami bittet Olive ihrer Flitterwochenreise nach Maui anzutreten, da sie und ihr Mann zu krank dafür seien. Die Reise können sie nicht verfallen lassen, weil auch diese von Ami gewonnen wurde. Olive zögerte erst aber gab dann schliesslich nach und trat die Reise an. Was sie nicht wusste war das Ethan die Reise ebenfalls für seinen Bruder Dante antrat. Während des Urlaubes passieren einige Situationen wo die beiden merken, dass mehr zwischen ihnen ist.

Plot:

Ich habe die Dialoge zwischen den beiden einfach nur geliebt. Durch den leichten und fliessenden Schreibstil flog ich praktisch durch das Buch und ich musste nicht so viel Wörter nachschlagen wie ich anfangs befürchtet hatte. Auch das wunderschöne Cover ist ein echter Hingucker. Es verschafft einen auch gleich ein Urlaubsgefühl. 🏝

Ich werde auf jeden Fall weitere englische Bücher lesen. Vielleicht könnt ihr mir auch ein paar Bücher empfehlen. Schreibt mir einfach ein Kommentar. 😉

The Unhoneymooners ist eine süsse und humorvolle Liebesgeschichte für zwischendurch. Der Schreibstil ist sehr fliessend und angenehm. Durch das Lesen entsteht das Gefühl auf Sommer und Urlaub. 🏝

The Unhoneymooners erhält von mir 4 von 5 Sternen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.